Ich bin kein Schauspieler

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Ich bin kein Schauspieler

Der Schauspieler Klaus Kinski

Ein Film von Christoph Rüter

Format: Dolby, PAL 
Sprache: Deutsch, Französisch 
Region: Alle Regionen 
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Produktionsjahr: 2000 
Laufzeit: 45 Minuten
WDR/Arte


Filmbeschreibung

Haß oder Liebe, das sind die Pole zwischen denen sich das Leben von Klaus Kinski elektrisierte. Er war einer der Schauspieler, die es von Beginn ihrer Karriere an wagten, immer wieder nach dem Absoluten zu greifen - schonungslos gegen sich und andere. Alle Extreme vereinten sich in seiner Person: Hart oder großzügig, zärtlich oder brutal, humorvoll oder undurchdringlich, arrogant oder hingebungsvoll. Wer mit ihm zu tun hatte, wurde extrem gefordert, weil Kinski sich extrem forderte - sein Leben lang. Wer war Kinski? Gibt es eine Antwort auf diese Frage?

Filmausschnitte belegen seine einzigartige Kunst, sich Rollen untertan zu machen und gleichzeitig die hypnotische Fähigkeit, sich ganz in einer Rolle aufzulösen. Er hatte das Zeug zum Weltstar und wollte es nicht werden.

»Gut gewählte Filmausschnitte, Interviews mit Zeitzeugen wie Mario Adorf und Horst Wendtland, aber vor allem seine pointierten Kommentare runden Rüters Dokumentation überzeugend ab.«
Frankfurter Rundschau, 2000